So vernetzt ist dein KIA - mache deinen KIA zum Smart Car

Wie kriegst du deinen KIA in dein Smartphone – oder dein Smartphone in deinen KIA? Ganz einfach mithilfe der verschiedenen Konnektivitäts-Dienste von KIA. Damit machst du dein Auto in Windeseile zum Smart Car. Und schaltest so jede Menge smarte Zusatzfunktionen in deinem KIA frei. Oder steuerst mit der UVO Connect App wichtige Funktionen deines Autos ganz einfach von unterwegs. Wir stellen dir die drei zentralen Konnektivitäts-Services von KIA hier einmal vor.

Bring dein Auto online mithilfe deines Smartphones: KIA Connected Services

Die Connected Services stecken im Navigations- und Infotainment-System deines KIA. Dieses verfügt nämlich über eine ganze Reihe nützlicher Zusatzfunktionen, die du durch die Verbindung mit deinem Smartphone nutzen kannst. Dein Smartphone wird dabei zum Hotspot, über den dein KIA online gehen kann. Dann wird dein Navi plötzlich noch viel schlauer. Denn damit hat es zum Beispiel Zugriff auf aktuelle Verkehrsdaten, lässt dich Restaurants, Tankstellen und Co. in der Nähe suchen und unterstützt dich bei der Parkplatzsuche, indem es dir die nahegelegenen Parkplätze inklusive deren aktueller Auslastung anzeigt. Navi und Infotainment 2.0 sozusagen.

Die App zu deinem KIA: UVO Connect

Die Alternative zu den KIA Connected Services ist UVO Connect. Dafür wird dein KIA mit einer eigenen SIM-Karte ausgestattet. So kannst du über die zugehörige UVO Connect App jederzeit mit deinem Auto kommunizieren. Du kannst zum Beispiel einfach per App checken, ob du auch wirklich zugeschlossen hast. In einer fremden Stadt führt dich UVO Connect zielsicher zurück zu deinem KIA, deine Route kannst du einfach an deinem Smartphone planen und dann an das Navi in deinem Auto senden. Und dein KIA versorgt dich regelmäßig mit Statistiken und Diagnosedaten zu deinem Fahrverhalten sowie dem Zustand deines Autos. So bringst du deinem KIA sprechen bei.

 

Dein Smartphone integriert in deinen KIA: Apple CarPlay & Android Auto

Die maximale Verschmelzung deines KIA mit deinem Smartphone erreichst du durch die Nutzung von Android Auto oder Apple CarPlay. Damit kannst du direkt über das Infotainment-System deines KIA und dessen Steuerelemente auf viele Apps deines Smartphones zugreifen, dir deine Nachrichten vorlesen lassen und eine Antwort diktieren, deine Kontakte anrufen, den Sprachassistenten nutzen und vieles mehr. Wechsle nahtlos zwischen der Nutzung deines Smartphones und des Autos hin und her.

Je nachdem, auf welche Art du deinen KIA smart machen möchtest, KIA bietet dir ganz unterschiedliche Lösungen. Nutze dein Handy für den Internetzugang deines Navis, greife in deinem Auto auf viele Funktionen deines Smartphones zu oder steuere deinen KIA per App. Welche Konnektivitäts-Dienste in deinem KIA verfügbar sind und wie du sie aktivierst, erklären wir dir gern. Komm einfach in unserem Autohaus vorbei.

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote & News

Das steckt hinter Volkswagen R und der R-Line

Sicher ist Ihnen schon mal das charakteristische R auf einem VW mit besonders sportlicher Optik aufgefallen. Dabei handelte es sich um ein R-Modell oder ein Fahrzeug der R-Line von Volkswagen. Was das heißt, woher es kommt, worin sich R-Modelle und R-Line unterscheiden und wie die Zukunft dieser VW Performance-Modelle aussieht, verraten wir Ihnen in diesem Beitrag.

weiterlesen
Angebote & News

Das kann Android Auto in deinem VW oder KIA

Hast du ein Smartphone mit dem Betriebssystem Android, holst du mit Android Auto die Inhalte vom Telefon in dein Fahrzeug – direkt in das Navigations- und Infotainment-System. So verwandelst du nicht nur in Windeseile dein Auto in ein Smart Car, sondern profitierst täglich von einem fast nahtlosen Übergang zwischen Auto und Smartphone.

weiterlesen